Fun Agility

Beim Agility geht es darum, dass der Hund, angeleitet durch seinen Besitzer, einen Hindernisparcours durchläuft. So bewältigen Sie als Team Geräte wie Hürden, Tunnel und Slalom in vorgegebener Reihenfolge. Dabei lernen Sie, ganz bewusst Ihre Körpersprache einzusetzen und Ihren Hund zu motivieren, ohne ihn zu sehr aufzudrehen. Der Spaß an der gemeinsamen Aktivität steht bei uns im Vordergrund; daher wird nicht wettkampfmäßig gearbeitet.

Teilnehmen können Hunde ab 1 Jahr, die keine gravierenden Schädigungen des Bewegungsapparates aufweisen. Ein gewisser Grundgehorsam ist für das Training von Vorteil. Das Agility findet auf unserem Gelände in Schildgen statt.
Beim Training begleitet Sie meine Kollegin Karin Jesse. Sie trainiert seit mehr als 20 Jahren mit ihren eigenen Hunden im Verein und hat mehrjährige Turniererfahrung. Ergänzend hat sie mehrere Seminare besucht und leitet seit 2002 regelmäßig private Agilitygruppen an.

Einsteigerkurs:
Im Einsteigerkurs wird in einer festen Gruppe von max. 6 Mensch-Hund-Teams trainiert. Schwerpunkte sind das Erlernen der einzelnen Geräte, Umgang mit Körpersprache und angemessener Motivation und das Ablaufen einfacher Parcours.

8 Gruppenstunden (60 Min.)
Max. 6 Teilnehmer
Preis: 100,00 €

Aufbaukurs
Für alle, die bereits einen Anfängerkurs besucht haben oder Erfahrungen im Agility mitbringen. Wir bauen Ihr Können an den einzelnen Geräten weiter aus, der Aufbau des Parcours wird schwieriger und wir steigern Schnelligkeit und Präzision.

8 Gruppenstunden (60 Min.)
Max. 6 Teilnehmer
Preis: 100,00 €

Aktuelle Termine: Mittwochs, 18:00 Uhr und Samstags, 12:00 Uhr