Termine

Gemeinsam unterwegs mit Jägerin Petra Stellberg - Wanderung an der Neyetalsperre



Bei dieser besonderen Themenwanderung durch die wunderschöne herbstliche Landschaft Wipperfürths begleitet uns Jägerin Petra Stellberg. Dabei werden wir mitgenommen in die Welt der Jäger und Förster und beschäftigen uns an verschiedenen Stationen auf dem Weg mit folgenden spannenden Themen:
  • Woran erkenne ich Wildpräsenz? Wir gehen auf die Suche nach typischen Anzeichen, wie Wechseln, Spuren, und Losung.
  • Welche Tiere halten sich in unseren Wäldern auf? Petra erzählt uns Aufschlussreiches über das Verhalten von Haar- und Federwild im Tages- und Jahresrhythmus.
  • Wie erkenne ich, dass mein Hund jagdlich unterwegs ist? Wir sprechen über die Konsequenzen für alle Beteiligten, wenn unsere Hunde unkontrolliert jagen und über unsere Möglichkeiten als Hundehalter, mit Jagdverhalten umzugehen.
  • Wo liegen die Aufgabenbereiche von Jägern und Förstern? Welche Rechte haben Eigentümer, Landwirte/Waldbauern?
  • Welche Gesetze gelten für mich als Hundehalter, wenn ich mit meinem Hund in Wald und Feld in NRW unterwegs bin?
Wir sind etwa 3 Stunden an der Neyetalsperre und Umgebung unterwegs. Es wird Abschnitte geben, in denen Eure Hunde frei laufen können, einen Teil der Strecke werden wir an der Leine zurücklegen. Hunde, deren Jagdverhalten Ihr nicht unter Kontrolle habt, müssen angeleint bleiben. Läufige Hündinnen können wir leider nicht mitnehmen.

Im Anschluss an die Veranstaltung kann im Gasthaus eingekehrt werden, Hunde sind dort willkommen.

Termin: Sonntag, 24.09., 10:30 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz in Wipperfürth-Großblumberg nahe des Gasthauses "Zur Neyetalsperre" (Großblumberg 3, 51688 Wipperfürth)
Kosten: 35,00 € pro Teilnehmer mit Hund, 20,00 € ohne Hund, Kinder bis 12 J. kostenlos


Anmeldungen werden ab jetzt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegengenommen, die Teilnehmerzahl ist begrenzt.